Ganztagsgrundschule Fischingen
Ganztagsgrundschule Fischingen

 

Schulkonzeption

 

Unser Leitbild

Wir arbeiten an unserer Schule verlässlich, individuell und ganzheitlich, damit unsere Schülerinnen und Schüler nicht nur selbstbewusst ihr eigenes Leben gestalten können, sondern auch lernen Verantwortung für ihre Nächsten und die Schöpfung zu übernehmen.
 

Unsere Werte

Wir pflegen in unserer Schule, auch in Konfliktsituationen, einen wertschätzenden Umgang miteinander. Wir verstehen uns als eine demokratische Schulgemeinschaft, die christliche Werte lebt.
 

„Hilf mir, es selbst zu tun“

Wir richten unseren Unterricht individuell an den Bedürfnissen jedes einzelnen Kindes aus.

Eine häufige Unterrichtsform ist der „Offene Unterricht“. Hier arbeiten die Kinder in dem ihnen gemäßen Tempo und in unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen an einem vorgegebenen Thema.
 

In unserem Schulhaus

… sollen sich alle wohlfühlen
… sollen alle geordnete Strukturen wiederfinden
… sollen alle spüren, dass es ein Ort ist, an dem es klare Regeln für ein friedliches Miteinander gibt

Unser Schulhaus verfügt über vier großräumige Zimmer: Je ein Klassenzimmer für die Kombiklassen, einen Freiarbeitsraum und ein Plenum, in dem die wöchentlichen Zusammenkünfte und der Musikunterricht stattfinden.

Häufig wird der Gartenbereich vor den Klassenzimmern mit in den Unterricht einbezogen.
 

Wir arbeiten jahrgangsgemischt

… in den jahrgangsübergreifenden Klassen 1/2 und 3/4
… in Projekten
… und in Arbeitsgemeinschaften

Montags bieten wir unseren „Werkstattunterricht“ im musisch-ästhetischen und naturwissenschaftlichen Bereich an. An diesem Unterricht nehmen auch die Vorschüler aus den Kindergärten Glatt und Fischingen teil.

Wir sehen die Jahrgangsmischung als Chance, um an unserer Grundschule allen Kindern gerecht zu werden.

Unser Schulalltag ist rhythmisiert

 

6.50 – 8.10 Uhr      Frühbetreuung (nur nach erfolgter Anmeldung)

8.10 – 10.00 Uhr      Arbeitsblock I

10.00 – 10.30 Uhr    Hof- und Vesperpause

10.30 – 12.00 Uhr  Arbeitsblock II

12.00 – 12.30 Uhr  Mittagessen

12.30 – 13.30 Uhr  Stille Zeit oder Bewegungspause

13.30 – 15.20 Uhr  FÜL (Fördern-Üben-Lernen) und Fachunterricht

 

Wir nutzen die Vielfalt der Natur

Unsere Schule ist umgeben von Wasser und Wiesen, wir wollen diese nutzen und schützen. Unser Gartenhaus bietet den Schülern eine Spiel- und Rückzugsmöglichkeit.
 

Kooperation mit den Kindergärten

Die Kindergartenkinder, die im jeweils folgenden Schuljahr voraussichtlich eingeschult werden, besuchen einmal wöchentlich den „Werkstattunterricht“ der Grundschule.

Die Schulanmeldung erfolgt gemeinsam mit dem zuständigen Kindergarten. Der Anmeldung geht eine Überprüfung der basalen Fähigkeiten der Schulreife und ein Entwicklungsgespräch voraus. Mit dem Kindergarten Fischingen sind wir in einer Bildungsgemeinschaft zusammengeschlossen.
 

Bildungspartner

Unsere Bildungspartnerschaften werden teilweise über die Jugendstiftung Baden-Württemberg finanziert. Als Bildungspartner konnten wir bisher folgende Vereine und Institutionen gewinnen:

Das Kloster Kirchberg ermöglicht unseren Schülern alle 3 Jahre das Apfelprojekt „Apfelgold“.

Der Sportverein Fischingen trainiert unsere Fußballmannschaften und bietet 1x wöchentlich Kinderturnen an.

Der Tennisverein Glatt bietet Tennisunterricht für Anfänger an.

In Kooperation mit dem Fischereiverein Fischingen findet ein Naturprojekt zum Thema „Lebensraum Neckar“ statt.

Die Hector-Kinderakademie Rottweil bietet regelmäßig Kurse für hochbegabte Schülerinnen und Schüler an.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ganztagsschule Fischingen | Impressum